TheaterNetzTirol

Land Tirol
Dieses Projekt wird vom Land Tirol - Abteilung Kultur - gefördert

Das Projekt

TheaterNetzTirol ist das Vernetzungsprogramm für Mitgliedsbühnen des Theater Verbandes Tirol, das in Zusammenarbeit mit der Tiroler Landesregierung entworfen wurde, um die Lebendigkeit der Tiroler Theaterlandschaft zu fördern.

TheaterNetzTirol wendet sich an Mitglieder des Theater Verbandes Tirol, die Theaterstücke produzieren, mit denen sie in der Lage sind, über ein Stammpublikum an einem Ort hinaus Interesse bei unterschiedlichem Publikum in Stadt und Land zu erwecken.
Ziel des Projekts ist es, mit beispielhaften Produktionen und Initiativen auf die Breite und Vielfalt des Theaters in Tirol hinzuweisen, Theaterbegegnungen zwischen Gruppen zu ermöglichen und für mutiges Theater zu werben.

Die Vernetzung kann erreicht werden durch

  • Gastspiele bei denen der Austausch über Theater im Vordergrund steht
  • Theaterbegegnungen im Austausch
  • Befristete gemeinsame Theateraktionen verschiedener Gruppen
  • digitale Medien

TheaterNetzTirol fördert durch

  • Vollständige oder teilweise Übernahme des finanziellen Aufwandes der Spielgruppe bzw. Spielstätte
  • Hilfestellung bei Finanzplanung und Abrechnung

TheaterNetzTirol unterstützt durch

  • die Bereitstellung von Kontakten
  • Öffentlichkeitsarbeit

Die Abwicklung

Zur Förderung eines Projektes muss das Förderansuchen beim Theater Verband Tirol eingereicht werden. Die Förderrichtlinien finden Sie im Förderansuchen. Über die Förderung entscheidet ein dreiköpfiges Gremium.

Die Anmeldung

Als Spielstätte: Melden Sie sich über unser Onlineformular an.

Als Gastspielproduktion: Tragen Sie Ihr Angebot auf Ihrer Mitgliedsseite unter TNT beim Theater Verband Tirol ein.

Informationen

Ekkehard Schönwiese 0512 583186-2 oder unter schoenwiese@theaterverbandtirol.at
Priska Terán 0512 583186-33 oder priska@theaterverbandtirol.at

Informationen bezüglich Abrechnung
Astrid Lechner 0512 583186 oder astrid@theaterverbandtirol.at